Dokumentarfilm.info Special

DOK Leipzig 2022

Die Redaktion vom Haus des Dokumentarfilms (HDF) freut sich, dass DOK Leipzig (17. bis 23.10.2022) wieder in Präsenz stattfinden konnte! Astrid Beyer und Kay Hoffmann vom HDF sowie Anna Leippe, Manuel Laudien und Daniel Schindler von der im Haus angesiedelten Landesfilmsammlung Baden-Württemberg waren vor Ort; die Online-Redaktion lieferte zusätzliche Berichte. Hier finden Sie alle Artikel, die bei dokumentarfilm.info und dokville.de erschienen sind. 

Täglich das Beste vom Dokumentarfilm

Die Redaktion vom Haus des Dokumentarfilms versorgt Sie mit allen wichtigen Infos zu neuen Produktionen im Kino, Fernsehen und Stream. Interviews mit Filmschaffenden, Festivalberichte und Branchennews runden das Angebot ab.  

Besuchen Sie auch unsere Social-Media-Seiten und bleiben Sie so immer auf dem Laufenden.

Haus des Dokumentarfilms

 

Die Seite dokumentarfilm.info ist ein redaktionelles Angebot des Hauses des Dokumentarfilms (HDF). Ziel des HDF ist es, den dokumentarischen Film zu fördern. Ein umfassendes Bild des Genres liefern Online-Plattformen wie die DOKsite, der jährliche Branchentreff DOKVILLE, die Kinoreihe DOK Premiere sowie Meisterklassen und Workshops.

Dem HDF angegliedert ist zudem die Landesfilmsammlung Baden-Württemberg, ein einzigartiges Archiv für historische Filme aus dem Südwesten (mehrheitlich Amateuraufnahmen sowie Werbefilme).

Mehr über das Haus des Dokumentarfilms finden Sie auf unserer Homepage und in unserer Broschüre, die Sie mit einem Klick aufs Bild rechts runterladen können.

Broschüre

zum Download einfach anklicken