1

Neu im Kino – diese Dokus laufen am 21.10.21 an

Drei Dokumentarfilme haben am 21.10.2021 ihren Kinostart. Einer davon ist „Walchensee Forever“, der unter anderem auf der Berlinale 2020 mit dem Kompass-Perspektive-Preis ausgezeichnet wurde und eine Familiengeschichte über drei Generationen hinweg erzählt.

Genderation

Filmplakat zu "Genderation" © Salzgeber

Vor zwanzig Jahren drehte die Filmemacherin Monika Treut „Gendernauts“. Für „Genderation“ besucht sie die Protagonist:innen aus ihrem ersten Film erneut. Wie hat sich deren Leben unter der Präsidentschaft Donald Trumps verändert? Was ist in den letzten zwanzig Jahren passiert? Diesen und vielen weiteren Fragen geht sie in den USA auf den Grund.

Ausführliche Infos zu „Genderation“ auf doksite.de.

https://www.youtube.com/watch?v=LyduZec43QI

Walchensee Forever

Filmplakat zu "Walchensee Forever" © Farbfilm Verleih

Die Filmemacherin Janna Ji Wonders wuchs in einer Hippie-Kommune in Amerika auf. Ihre Mutter Anna und deren Schwester waren als Kinder dorthin ausgewandert. Als Anna schwanger wurde, ging sie zurück nach Deutschland und lebte dort in der Kommune von Rainer Langhans. Sie übernahm auch das Café ihrer Mutter am Walchensee. Die Regisseurin Janna Ji Wonders lebt zwischen dem Walchensee und der Farm ihres Vaters in den USA.

Ausführliche Infos zu „Walchensee Forever“ auf doksite.de.

https://www.youtube.com/watch?v=jXuO46Mtiq4

Ottolenghi und die Versuchungen von Versailles

Filmplakat zu "Ottolenghi und die Versuchungen von Versailles" © MFA+ FilmDistribution

Der weltberühmte Koch Yotam Ottolenghi arbeitet mit dem Metropolitan Museum of Art in New York zusammen. Er und fünf weitere Konditoren veranstalten dort eine Food-Gala, bei der die Süßspeisen vom Schloss Versailles inspiriert sind. Filmemacherin Laura Gabbert folgt dem Event und der Arbeit mit dem New Yorker Museum und stellt dabei auch die Beziehung zwischen den sozialen Medien, der französischen Monarchie und der Essenskultur dar.

Ausführliche Infos zu „Ottolenghi und die Versuchungen von Versailles“ auf doksite.de.

https://www.youtube.com/watch?v=C7UnDVZKSn4